Landschaftsbild

Auf Grund der Höhe der Anlagen wird das Landschaftsbild erheblich beeinträchtigt, da unberührte Kulturlandschaft zerstört wird.

 

Der Regionalverband Donau/Iller sieht ein Vorranggebiet (BW-19) mit bis zu 9 WKA im LK Biberach auf dem Atzenberg vor, deshalb ist zusätzlich von einer bedrängenden Wirkung auszugehen.

Bedrängende Wirkung

Darstellung der drei Bereiche:

  • Steinbronnen (im Bild die aufgegebene Planung einer Vorrangzone)
  • Bad Schussenried - Atzenberger Höhe
  • Ebersbach - Atzenberger Höhe
Sichtbarkeitsanalyse WKA Bad Schussenried
Sichtbarkeitsanalyse WKA Bad Schussenried

zurück zu: Zerstörung der Natur