"Wildwuchs"

Das Hauptargument der Stadtverwaltung, mit der Ausweisung einer Konzentrationszone einen Wildwuchs von WK-Anlagen im Stadtgebiet verhindern zu wollen, ist nicht haltbar. Denn die im gesamten Stadtgebiet vorherrschenden Ausschluss- und Abstandsflächen (Begründung Kap. 5) bieten auch ohne Flächennutzungsplan für einen Wildwuchs überhaupt keinen Raum.

 


Erläuterung

Abbildung 13 aus der Begründung: Zusammenschau aller Aussschlussgebiete und mögliche Konzentrationszone
Abbildung 13 aus der Begründung: Zusammenschau aller Aussschlussgebiete und mögliche Konzentrationszone

Die Abbildung zeigt:

  • In Grau die Zusammenschau aller Ausschlussgebiete, an die sich auch ein potentieller Bauherr halten muß.
  • In Gelb die einzigen Gebiete mit ausreichender Windhöffigkeit außerhalb der Ausschlussgebiete.